Durch das Länderinstitut für Bienenkunde Hohen Neuendorf e.V. findet 2x jährlich eine Multiplikatorenveranstaltung für MultiplikatorInnen aus den Bundeländern der ehem. DDR jeweils an einem anderen Standort statt. Organisiert wird dies von Dr. Jens Radtke vom Länderinstitut für Bienenkunde Hohen Neuendorf e.V. Tel.: (0 33 03) 29 38 38 zusammen mit lokalen ImkerInnen.

Die nächste Multiplikatorenschulung findet am 07.-08.02.2020 in Frankenberg (Sachsen) zum Schwerpunkt „Bienenprodukte gewinnen und verarbeiten“ statt.

Multiplikatorenschulung_Einladung_Feb2020

Anmeldungen bitte bis zum 21.01.2020 an den Landesverband und parallel per E-Mail an Herrn Radtke mit folgenden Angaben:

– Teilnahme: ja/nein
– Übernachtung im Akzent Hotel Frankenberg: ja/nein (bei Belegung eines Doppelzimmers bitte angeben, mit wem)
– Teilnahme am gemeinsamen Abendessen (Freitag): ja/nein

Um die nächsten Schulungen rechtzeitig vorbereiten zu können, bittet Herr Radtke um Terminvorschläge/-einschränkungen, gern aber auch um Vorschläge für interessante Veranstaltungsorte und Themen. Hierbei ist es erforderlich, dass ein Teilnehmer die Vorbereitungen vor Ort unterstützt.