Wer in den Markengläsern des DIB – Deutscher Imkerbund – vermarkten möchte, muss die Vorgaben des Imkerbundes beachten. Infos dazu gibt es hier. Auch ist die Teilnahme an einer Honigschulung Voraussetzung für die Abfüllung im DIB-Glas.